Corona Antigen Schnelltest

» Um direkt zur Anmeldung zu gelangen, bitte nach unten Scrollen. Wir bitten Sie, die folgenden Hinweise aufmerksam durchzulesen. «

Allgemeines

Der Bundesrat hat am 28. Oktober 2020 entschieden, zusätzlich zu PCR-Tests schweizweit Antigen-Schnelltests in Apotheken durchführen zu lassen. Antigen-Schnelltests liefern ein Testergebnis innerhalb von 15 bis 20 Minuten. Antigen-Schnelltests stellen wie PCR-Tests fest, ob Sie sich mit dem neuen Coronavirus angesteckt haben. Der Test wird durch medizinisches Fachpersonal über einen Nasen-Rachen-Abstrich durchgeführt.

Das Ergebnis verschicken wir aus infektiologischen Gründen nach durchgeführtem Test innert spätestens 1-2 Stunden als Mail an das auf der App angegebene E-Mail-Postfach.

Wer kann sich testen lassen?

Gemäss den Beprobungskriterien des BAG kommen Testung und Verrechnung über die Krankenkasse in Frage, wenn: 
- Ihre Symptome seit weniger als 4 Tagen bestehen
- Sie kein Risikopatient sind
- Sie nicht im Gesundheitswesen mit direktem Patientenkontakt arbeiten
- Sie sich nicht in stationärer Behandlung befinden
(mehr dazu finden Sie unter hier)

Andernfalls empfiehlt sich die Durchführung eines PCR-Tests, beispielsweise beim Hausarzt.

Was ist bei Kindern zu beachten?

Bitte beachten Sie, dass der Test bei uns frühestens ab 12 Jahren durchgeführt wird und Minderjährige in Begleitung von einer erziehungs- und unterschriftenberechtigten Person erscheinen müssen. Für Kinder unter 12 Jahren wenden Sie sich bitte an den Kinderarzt.

Wo ist das Testzentrum?

Unser Testcenter befindet sich auf dem Gelände des Kantonsspitals Münsterlingen im Begegnungsraum der katholischen Kirche.

Sie finden im Download-Bereich einen Lageplan. 

Für die Auslandsreise & auf Wunsch des Arbeitgebers.

Sollte der Test auf Wunsch des Arbeitgebers oder für Reisen ins Ausland benötigt werden, so stellt dieser definitiv eine Selbstzahlerleistung dar. Beachten Sie, dass wir das Ergebnis in Form einer Mail mit deutschem Text verschicken. Wir bitten Sie vorgängig abzuklären, ob dies in dem von Ihnen gewünschten Einreiseland als Nachweis ausreicht. Wir übernehmen keine Garantie, dass unser Testergebnis vom Einreiseland auch als Nachweisdokument akzeptiert wird.

Ist der Test auf Wunsch des Arbeitgebers erfolgt und positiv, klären Sie die weiteren Schritte mit diesem ab.

Verrechnung des Selbsttests

Der Test kann nur über die Krankenkasse verrechnet werden, wenn Sie den Beprobungskriterien des BAG entsprechen (siehe Downloads). Treffen diese nicht zu, können Sie den Test dennoch als Selbstzahler durchführen lassen, allerdings gegen einen Selbstzahler-Aufschlag von 30 CHF. Der Test kostet dann gesamthaft 87.50 CHF. Dieser Betrag kann aus infektiologischen Gründen derzeit vor Ort nur bargeldlos bezahlt werden. In jedem Fall bringen Sie bitte das ausgefüllte Triageformular und Ihre Krankenkassenkarte zur Testung mit und melden Sie sich über das App an.

Achtung: Wenn Sie Kunde einer sogenannten "tier garant"-Krankenkasse sind (z.B. Intras, Compact, Sanagate, Supra,...) müssen Sie den Betrag von 57.50 CHF für den Test vor Ort bargeldlos zahlen, da Apotheken vom Versicherungsmodell her mit diesen Krankenkassen nicht direkt abrechnen können. Sie können den Kassenbeleg jedoch im Anschluss an Ihre Krankenkasse zur Rückvergütung einsenden. 

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte den nachstehenden Online-Terminkalender.

Bitte beachten Sie: Da das Testzentrum im Sinne eines on-demand Service betrieben wird, behalten wir uns vor, bei niedriger Auslastung Termine entsprechend kurzfristig zu stornieren. Wir bemühen uns jedoch in diesem Fall entsprechende Alternativen anzubieten. Besten Dank für Ihr Verständnis.